CARSOL Pflegeöl für geölte Parkettböden


Auffrischungsimprägniermittel. CARSOL wird auf den abgenützten Stellen des Bodens dünn aufgetragen.


Beschreibung

CARSOL Imprägniermittel für geölte Parkettböden

 

Das Pflegeöl CARSOL wird auf den abgenützten Stellen des Bodens dünn aufgetragen. Das Produkt baut die verloren gegangene Ölschicht wieder auf und verlängert die Lebensdauer Ihres Parkettbodens. Neben der neutralen Version gibt es verschiedene gefärbte Varianten (siehe Farbpalette) im Angebot.

Verpackung: 1 Liter

 

Vorteile

  • Für eine regelmäßige Pflege
  • Gebrauchsfertig

Anwendung

Nach dem sorgfältigen Reinigen mit unserer Holzseife DETEROL, wird die vollständige Trocknung des Bodens abgewartet. Vor Gebrauch das Produkt gut schütteln, um eine optimale Verteilung des Mattiermittels und der eventuellen Pigmente zu erreichen. CARSOL kann nur auf die abgenützten Stellen oder auf der gesamten Fläche mit einem Schwamm oder Lappen aufgetragen werden. Mit dem Lappen oder Schawamm gut polieren, um das Eindringen des Pflegeöls in die Holzporen sicherzustellen.

Es ist wichtig, das Öl gleichmäßig dünn aufzutragen. Überstehende Produktreste trocknen nur sehr langsam und hinterlassen eine ungleichmäßige Oberfläche.

Nach 1 bis 2 Stunden sollte der Boden mittels weichen Polierpad nachpoliert werden.

  

Hinweise

  • Die Verarbeitungstemperatur sollte  nicht unter +15° C nicht liegen. Das bedeutet der Boden-, die Luft- und Produkttemperatur muss mindestens 15° C betragen.
  • Nach der Pflegebehandlung mit CARSOL darf der Boden 48 Stunden nicht mit Wasser in Berührung kommen.
  • Während der Verarbeitung nicht rauchen und für eine ausreichende Belüftung der Baustelle sorgen.
  • Für die eventuelle Verdünnung des Öls und die Reinigung der Geräte benutzen Sie bitte unser Produkt DILUENTE LINOLUX.
  • Nach der Verwendung von Stofflappen oder Papier, sind diese nicht zusammengeknüllt wegzuwerfen, da es zur Selbstentzündung kommen kann: um dies zu vermeiden, sollten benutzte Lappen und Papier vor dem Wegwerfen im Wasser getränkt werden.
  • Eventuelle Reste nicht auf den Erdboden und nicht in die Kanalisation schütten!
  • In unangebrochenem Originalgebinde bei kühler und trockener Lagerung mindestens 12 Monate haltbar.
Download
Carsol
Sicherheitsdatenblatt.pdf
Adobe Acrobat Dokument 445.9 KB